Fliegenfischerkurs für Anfänger

Fliegenfischerkurs für Anfänger

Seit über 15 Jahren biete ich einen Fliegenfischerkurs für Anfänger. Unter kundiger Anleitung erlernen Sie die praktischen und theoretischen Grundlagen in der wunderbaren Natur des Berner Oberlandes.

Der Fliegenfischerkurs für Anfänger eignet sich sowohl für Einzelpersonen, als auch für Gruppen. Erlernen Sie die Grundlagen dieses faszinierenden Sports unter professioneller Anleitung. Ein aktiver unterhaltsamer Tag für jedermann mit praxisorientierten Instruktionen am Wasser und einer guten Portion Spass.

Grundsätzlich biete ich zwei Arten Fliegenfischerkurse an:

  • Fliegenfischerkurs für Anfänger / Einzelpersonen oder Kleingruppen (max. 3 Personen) > lesen Sie bitte hier weiter.
  • Fliegenfischen Events & Kurse für Firmen, Vereine, grössere Gruppen > folgen Sie bitte diesem Link.

Fliegenfischerkurs für Anfänger

Fliegenfischerkurs für Einzelpersonen oder Kleingruppen

Meine Anfängerkurse finden auf privater Basis (1 zu 1) statt. D.h. nur Sie und der Guide / Instruktor. Es gibt bei mir also keine gemischten Gruppen mit Leuten die sich fremd sind und teils doch sehr verschiedene Motivation und Talent an den Tag legen. Dies erlaubt es mir, voll und ganz auf Sie einzugehen und spezifische Übungen und Techniken, die speziell auf Sie zugeschnitten sind, anzuwenden. Die Resultate sprechen für sich- Sie kommen einfach viel schneller auf einen grünen Zweig…..

Für Einzelpersonen oder kleine Gruppen führe ich die Kurse am liebsten direkt am Fliessgewässer durch. Es gibt bei mir keine langweiligen Trockenübungen auf dem Fussballplatz. Gleich am ersten Tag geht es an ein richtiges Gewässer. Es liegt mir viel daran, die Ausbildung möglichst Praxisgerecht zu halten.

Fliegenfischerkurs für Anfänger

Erlernen Sie die grundlegenden Wurfstile und fangen Sie Ihren ersten Fisch an der Fliege.

Wir beginnen den Tag mit einer kurzen theoretischen Einführung, welche folgende Themen behandelt:

  • Materialkunde – Ruten, Rollen, Schnüre
  • fangbare Fische
  • Gewässerkunde, Insekten, Futtertiere
  • Fliegen – Trockenfliegen, Nymphen, Streamer
  • Wurftechnik
  • Geschichte und Gesetzgebung, Tierschutz

Es versteht sich von selbst, dass keines dieser Themen an diesem Tag abschliessend behandelt werden kann. Es geht darum, Ihnen einen ersten Einblick zu geben und die Lust auf mehr zu wecken. Selbstverständlich bin ich jederzeit bereit, auch auf tiefergehende Fragen einzugehen.

Fliegenfischerkurs für Anfänger

Nach dieser theoretischen Einführung wenden wir uns nun den gängigsten Wurfstilen zu. An unserem Fliegenfischerkurs für Anfänger konzentrieren wir uns auf den Überkopfwurf und den Rollwurf. Diese zwei Würfe sind die Grundlage fast aller Wurfstile und werden Ihnen erlauben so ziemlich überall auf sämtliche Fischarten zu fischen.

Wie gesagt stehen wir dabei praxisgerecht am Ufer eines schönen Fliessgewässers. Sie erlernen also gleich von Beginn weg mit den Schwierigkeiten der Strömung umzugehen.

Normalerweise nehmen die theoretische Einführung sowie die Wurfübungen etwa einen halben Tag in Anspruch. Nach einem feinen Picknick am Gewässer ist es nun Zeit das Erlernte in die Praxis umzusetzen. Wir ziehen also gemächlich- immer beobachtend- Bachaufwärts und versuchen unsere ersten Fische auszumachen und gezielt anzuwerfen.

Fliegenfischerkurs für Anfänger

Mit etwas Glück werden Sie schon bald Ihren ersten Fisch an der Angel haben. Ihr Guide / Instruktor zeigt Ihnen wie man einen Fisch richtig anlandet und handhabt. Sollte es sich um einen Massfisch handeln, entschliessen wir gemeinsam ob der Fisch behalten wird, wobei ich Ihnen das fachgerechte Betäuben und Töten des Fisches vorführe. Soll der Fisch wieder freigelassen werden, zeige ich vor, wie dies tierschutzgerecht von Statten zu gehen hat.

Beim Fliegenfischerkurs für Anfänger haben Sie die Möglichkeit entweder Ausrüstung von mir günstig zu mieten, oder aber Ihre eigene Ausrüstung mitzunehmen. Ideal zum Start ist folgendes Material:

  • Fliegenrute, Schnurklasse 3 bis 5, idealerweise 9 Fuss
  • Fliegenrolle mit Schwimmschnur
  • Watschuhe, Wathose
  • Polaroid Brille, Sonnenhut

Vorfächer, Fliegen, usw. habe ich selbstverständlich dabei.

Fliegenfischerkurs für Anfänger

Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen ! Ganz klar, dass Sie am ersten Tag nicht gleich werfen wie ein Weltmeister und auch das Fische-Fangen könnte sich als schwieriger erweisen, als Sie es erwartet haben. Ich sehe es als meine Aufgabe, Ihnen die bestmöglichen Grundlagen mit auf den Weg zu geben, sodass Sie einerseits merkliche Fortschritte machen, die Sie weiter motivieren- andererseits sicherzustellen, dass Sie sich nicht von Anfang an etwelche Fehler angewöhnen, die später zu viel Verdruss führen können.

Was danach kommt: üben, üben, üben…… kein Guide / Instruktor kann Ihnen diese Arbeit abnehmen…

Bestenfalls treffen wir uns nach einigen Wochen, nachdem Sie das Ganze vertieft und geübt haben, wieder am Wasser für einen weiteren Kurs, der das Fischen mit der Fliege vertieft, die gelernten Techniken optimiert und ganz im Zeichen der praktischen Fischerei am Fliessgewässer steht.

Fliegenfischerkurs für Anfänger – Einzelpersonen und Kleingruppen – Infos und Preise:

  • Anzahl Teilnehmer: minimum 1, maximum 3
  • Mindestalter ca. 10 Jahre
  • Kursdauer: ganzer Tag
  • Picknick und Getränke inklusive
  • SaNa Ausweis (noch) nicht erforderlich
  • der Kurs findet an einem Fliessgewässer im Kanton Bern statt
  • Wochentage werden bevorzugt, Wochenenden nur von März – Juni
  • Preis für 1 Person: CHF 470
  • Preis für 2 Personen: CHF 620
  • Preis für 3 Personen: CHF 770
  • zuzüglich Fischereipatent kanton Bern (obligatorisch): pro Person CHF 28
  • zuzüglich Mietausrüstung (optional): pro Person CHF 30

Für Buchungen oder bei Fragen, kontaktieren Sie mich bitte hier

Ich freue mich darauf, Ihnen die Kunst des Fliegenfischens näherzubringen und mit Ihnen einen kurzweiligen Tag am Wasser zu verbringen !

Pascal Zeller

Fliegenfischerkurs für Anfänger Fliegenfischerkurs für Anfänger Fliegenfischerkurs für Anfänger